Lehnmeister 2021

Die Militärschützen Unterseen und die Schützengesellschaft Matten-Interlaken-Unterseen liessen die Schiesssaison 2021 mit der Kürung der Lehnmeister ausklingen. 42 Schützinnen und Schützen nahmen – in zwei Kategorien aufgeteilt – am Wettkampf teil. Geschossen wurden insgesamt 8 Passen zu je 3 Schuss – Sieger wurde, wer in den besten 5 Passen am meisten Punkte erzielt hat.

In der Kategorie Aktive (Armeewaffen) konnte sich Theodor Blatter mit 1353 Punkten und dem Minimalvorsprung von 1 Punkt auf den Zweitplatzierten an die Spitze setzen und den begehrten goldenen Lorbeerkranz entgegennehmen. In der Kategorie Jugendliche/Junioren gewann Stefan Tschudin den goldenen Lorbeerkranz mit 1323 Punkten und mit 27 Punkten Vorsprung auf den Nächstplatzierten.

Die besten Einzelpassen erzielten Stefan Tschudin (Kat. Jugendliche/Junioren) mit 286 Punkten sowie Alexej Jost (Kat. Jugendliche/Junioren), Anita Bieri und Werner Blatter (Kat. Aktive) mit je 283 Punkten.

Die Lehnmeister – vl. Stefan Tschudin, Theodor Blatter

pdf Resultate Lehnmeister